[Feedback] Rav #334

    • [Feedback] Rav #334

      Kommentatoren:
      "If you aren’t afraid of Serra, you are an idiot. The woman choked out Sick Nick Mondo in a Hardcore Match. You don’t cross the boss, easy as that."
      Loool, ich erinnere mich sogar dran. :D
      Viele gute Momente, sonst wie immer sehr unterhaltsam und eingespielt.


      Celestial Camus:
      Hätte nix dagegen, wenn alle Chefinnen mal aktiver werden und untereinander mal eine Szene haben. Jeder Auftritt von den Chefs hat es in sich und gefällt mir.
      Dazu auch noch bissle Taylor, super.

      GLORIOUS BLISS

      Arroganter Auftritt, der aber auch auch gerechtfertigt ist und gut rübergebracht wurde

      Potentielle Kundschaft im Talismanshop
      Mir gefällt Caitlyn Carat sehr! Dazu auch Simon mit einem guten Auftritt. Gefehlt hat vielleicht noch etwas mehr Sistertalk, wurden leider zu früh gestört.

      Knightingales vs. Boobraids+ Aftermath
      Joa, so kann man sich mal ´ne Niederlage zurecht legen.

      Priscilla Camus und Co.
      Joa, kurz und knapp. Gibt´s denn ne Bio zu Alise und Íris?

      The ASS
      Beim PPV noch eins der Highlights für mich, diesmal leider etwas abgefallen. Nur Aspara konnte das Niveau halten.
      War irgendwie so zu.. keine Ahnung, korrekt?

      Taya Valkyrie vs. Carmella
      Oh Taylor, sehr gut! Bedeutet mehr Auftritte von ihr, hoffentlich. ^^

      Im Lockerroom von C Lu-C-ia.
      Wie schon gesagt, für mich liest sich jeder Auftritt einer Chefin sehr, sehr gut. Hätte die mal gerne alle im Ring versammelt am Mic. :D
      Christian wieder Solo unterwegs klingt interessant. ;)

      Jesse vs. Doug Williams
      Pff.. wie cool wäre es eigl. wenn Jesse einfach alle 5 Matches verliert und das seine WFW-Karriere war? :D

      Büro von Serra
      Sofiya <3 Sehr unterhaltsam und weiterführend. Den Vorschlag mit dem MitB find ich klasse, auch das Auswählverfahren.
      Bis jetzt das Segi des Abends.

      Queen of Honor

      Promo zu früh unterbrochen, find ich, bzw. zu wenig von König Elise, aber nach der Unterbrechung gut zu Ende geführt.

      Versammlung bei Tyler
      Irgendwie find ich das voll cool, dass hier so viele Gruppen am Start sind und es eigl. bald so richtig krachen könnte. :D
      Oder das sich zwei Gruppen zusammentun. So viel Potential. :thumbup:

      Stella Nova vs. Giselle Marie

      Bin pro Stella, also hat mir das nicht so gut gefallen. :thumbdown:

      Interview bei Todd
      So viel Konflikte wird es beim SA-Match geben, krass. :D

      King without Honor
      Joa, Shelton ist nicht happy. Mal gucken, wie das weitergeht.

      Undertaker

      Ich finde die Segmente immer super, aber mir fällt fehlt mir noch der "Status", den sie sich selbst zureden. Also es muss langsam mal was richtig krasses passieren. Oder?

      Batista vs. Brian Cage
      Hab ich so nicht erwartet, aber Brian Cage scheint richtig durchstarten zu wollen. Und so wie er bis jetzt rüberkommt, schafft er das wahrschl. auch.
      “You’re mine” she whispered. “Mine, as I’m yours. And if we die, we die. All men must die, Jon Snow, but first we’ll live.”
      - Ygritte.
    • TheLegendkiller schrieb:

      Potentielle Kundschaft im Talismanshop
      Mir gefällt Caitlyn Carat sehr! Dazu auch Simon mit einem guten Auftritt. Gefehlt hat vielleicht noch etwas mehr Sistertalk, wurden leider zu früh gestört.
      Caitlin, so schade es auch ist, dass ich sie nicht gleichzetig als Lyn-Referenz benutzen kann.
      Und hey, man muss sich ja auch noch was für die Folgeshows aufbewahren, mehr Sister Talk gibt es bei Rav #335. ;D

      Priscilla Camus und Co.
      Joa, kurz und knapp. Gibt´s denn ne Bio zu Alise und Íris?
      Ali*ce* und Íló haben Bios, ja, die gibt's schließlich schon was länger.
      Das hättest du aber auch gar nicht fragen brauchen, es gibt ja extra die Alphabethische Biographie-Linkliste um ganz einfach zu den Infotextchen zu kommen.

      The ASS
      Beim PPV noch eins der Highlights für mich, diesmal leider etwas abgefallen. Nur Aspara konnte das Niveau halten.
      War irgendwie so zu.. keine Ahnung, korrekt?
      Du schließt dich also Dean Malenkos Kritik an, gut zu wissen, das lässt sich storytechnisch verarbeiten.
      ...oder war das Smartassing einfach nicht FSK18 genug? :xxx

      Jesse vs. Doug Williams
      Pff.. wie cool wäre es eigl. wenn Jesse einfach alle 5 Matches verliert und das seine WFW-Karriere war? :D
      Hm, wäre zumindest semi-originell, aber wäre auch Verschwendung?
    • Kommentatoren
      As great as ever.

      TJ Perkins vs. Aaron Attitude
      Aus irgendeinem Grund hatte ich es verpasst, das Ergebnis dieses Matches mit jemandem abzusprechen. Und betrieb dann Ego-Booking. Mehr oder weniger. Eigentlich hätte TJP m.E. durchaus den Sieg verdient, andererseits wollte ich die Zusammenarbeit zwischen Laeds und Aaaron pushen. Das kam am Ende dabei raus.

      Celestial Sports
      Sehr starke Szene, insbesondere dank Crysaor.

      Glorious Bliss
      Vom Unterhaltungsfasktor her wird dieses Stable seinem Namen schon absolut gerecht. Auch mit zum Teil wenig Worten, wurde hier viel vermittelt. Noch dazu glänzt Eva Marie(wieder) als neue Comedy Queen.

      Talismanshop
      Der Aufwärtstrend hält bei den Yuumuras an, und auch Caitlins Gimmick verspricht ziemlich viel. Simons Farbe muss ich aber noch mal etwas überarbeiten.

      Knightinggales vs. SoD
      Eine weise Entscheidung ihrer Majestät. Worauf dieses Szenario hinaus läuft, war nicht überraschend, aber unterhaltsam inszeniert. Hätte den Knightinggale im ersten Match zwar einen Sieg durch Pinfall oder Submission gegönnt, aber durch ihre starke Darstellung, entsteht nicht der Eindruck, das hier Momentum verpulvert wrude.

      Camus Anwesen
      Priscilla scheint es ja wirklich ernst zu meinen. Was mich, aufgtrund ihrer ehmaligen aussagen zum Wrestling, noch immer etwas verblüfft.

      Shirties & Co
      Das Sextett wirkte beinahe wie die Anmoderation für meine Chars. Was natürlich irgendwie schmeichelhaft ist. Aber kurzzeitig entstand bei mir der Eindruck, das sie sich zu sehr in den Hintergrund einfügen, bis dann die Herausforderung an die Bellas kam. Die höfliche Einstellung der Shirties finde ich persönlich übrigens gar nicht langweilig, sondern interessant. Wahrscheinlich deshalb, weil ich generell immer mit dem Gegenteil rechne.

      Taya Valkyrie vs. Carmella
      "Beide Frauen pressen ein bisschen, aber weder Moves noch ein Baby erscheinen als Resultat der Pressung. " ^^
      Ordentkliches Match, mit einem ganz dicken Upset endet. Das sich Taylor auf die Art und Weise revanchiert, hatte ich wirklich nicht erwartet.

      C Lu-C-ia
      Fast schon erschreckend, wie Lucia Jerichos Manipulationsversuch im Handumdrehen gegen ihn verwendet.^^ Die weiteren Chars fügten sich souverän ein, die aus diesem Segi resultierenden Entwicklungen gefallen mir allerdings am besten.

      Jesse vs. Doug Williams
      Ein Theme für Jesse, das so tragisch anmutet? Passt m.E. nicht wirklich zu ihm. Oder es gibt eine Seite, die er noch nicht offenbart hat. Davon abgesehen gefällt mir das Stück generell gut, da es Tiefgang vermittelt.
      Das mit ihm in Zukunft zu rechnen ist, hat Jesse hier schon mal bewiesen, konnte er gegen dem Wrestling-Puristen doch einigen Widerstand entgegen setzen.

      Büro
      Das MitB-Match dieses Jahr den Frauen zu überlassen wäre definitiv fair.

      Königin Elise & Co
      Gute Namenswahl, und einige Entwicklungen, die ich so nicht kommen sah.

      Die Allianz
      Shinsukes Sprach-Gimmick ist zwar schon bekannt, aber immer wieder erheiternd. Mira wirkt auffällig kritisch, gegenüber Tyler Black. Dessen Haltung zu jeder Zeit authentisch wirkt. Das diese Chars nun eine Allianz bilden, wirkt auf mich zwar, trotz Nakamuras Hilfsbereitschaft beim ToH, noch etwas zu konstruiert, da beide Parteien länge Zeit getrennte Wege gingen, insgesamt ist sie aber eine äußerst spannende Angelegengheit. Vielleicht auch deshalb, weil ich, im Rahmen diverser Planungen, schon den ein oder anderen Grandslam-Spoiler mitbekommen habe.

      Stella Nova vs. Giselle Marie
      Das war wirklich unerwartet, und war gerade deshalb so gut.

      Cena und Jericho
      Da hab ich John doch tatsächlich die falsche Zahl in den Mund gelegt.^^ Ansonsten halt der Aufbau, für Weiteres.

      2 on 3
      Hervorragendes Booking! Noch dazu haben sich alle Chars großartig inszeniert. Allein Shelton wirkte auf mich erst zu initiativlos, da hätte ich von einem Undisputed Champion schon ein bisschen mehr erwartet.

      Ministry of Darkness
      Oha! Das wirkt ja schon fast wie der Anfang vom Ende für den Angels Son. Tolles Segment, nicht zuletzt aufgrund der dichten Atmosphäre.

      Batista vs. Brian Cage
      Oh. Mein. Gott. Das war bestimmt eins der brutalsten Matches der WFW-Geschichte. Wenn nicht gar das brutalste. Und enthielt vermutlich sehr viel Lucha Underground. Ein wirklich überragender Brawl. Auch ohne innovativen Auftakt, aber Mat-Wrestling zu Beginn wäre, bei dieser Vorgeschichte, pure Verarschung gewesen. Toll, das Cagde die Flaschenschläge nicht gesellt hat, da wurden Erinnerungen an sein Hype-Video wach. Und gut, das Brian endlich seinen ersten Sieg einfuhr, da er sich auch hier verbal nicht wie ein Verlierer präsentierte. Was übrigens nicht bedeutet, das ich daran gezweifelt hätte.

      Fazit
      Tolle Show, mit mega Main Event.
    Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien