Free for all: Black hat ewas zu sagen! *PPV Spoiler*

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Free for all: Black hat ewas zu sagen! *PPV Spoiler*





      Die Musik erklingt und die Fans reagieren. Sowohl Jubel, als auch Buh-Rufe erklingen durch die Halle als TYLER BLACK und seine holde LALA SAKURAI auf der Stage erscheinen. Black ist, wie es sein Name andeutet, komplett in Schwarz gekleidet, in Hemd, Sakko und Krawatte. Seine Liebste trägt ebenfalls, ganz gegen ihre Gewohnheit, nur Schwarz, was ihr grünes Haar besonders zur Geltung bringt.
      Mit ernster Miene bietet Tyler Lala seinen Namen an. Nachdem sie sich einhakt, laufen beide stracks zum Ring, betreten diesen und lassen sich ein Mikrofon geben.


      Tyler Black
      Pure Violence ist vorbei und seinen Namen alle Ehre gemacht. Doch wieder einmal, wieder einmal endete ein WFW PPV mit einem Skandal. Ich wurde betrogen. Bestohlen. Aufs Kreuz gelegt. Wieder einmal hat das WFW Office zugelassen das der „Undisputed“ Champion sein Gold irgendwie behalten hat. Ein „Champion“ der den Titel nie gewonnen und nie wirklich verteidigt hat. Diese Farce wird nun auf meinem UND Lalas Rücken ausgetragen.
      Ich weiß das es in hier in der Halle, in den Umkleidekabinen und im Office viele Leute gibt die meine Motive, meine Gefühle, für meine Lala hinterfragen. Mir unterstellen ich würde meine Lala nur Ausnutzen. Ich gebe hier und heute zu, ich habe darüber nachgedacht, habe gedacht diese Lage zu meinen Gunsten auszunutzen. Doch dann... dann sah ich in diese Augen, sah dieses Gesicht, erinnerte mich an diesen ersten Kuss. Und ich wusste das alle diese Motive keine Rolle mehr spielen werden. Es zählt nur noch Sie... und ich... Und schauen wir uns die Fakten an, wo wir stehen. Ich der Number One Contender, sie die Tournament of Honor Halbfinalistin. Wir ergänzen und und stehen für einander ein. Es wird Zeit das es in die Köpfe aller geht. Sie und ich gehören zusammen. Für immer!
      Was mich wieder zu der Farce von Pure Violence führt. Tecere del Sol hat, unter gütiger Mithilfe, mir meinen großen verdienten Erfolg gestohlen und ihn dem Mitwisser Randy Orton zum Geschenk gemacht. Der zahnlosen Viper, die ihr verronnenes Gift zur eigenen Beruhigung schluckt um den Blick für das wesentliche zu verlieren. Doch was wird das Office tun? Was wird die WFW und ihre „Chefin“ Lady Serra tun? Nichts! Der Täterin wird auf die Finger geklopft und der Champion geht seiner Wege. Schon schlimm genug das ich um MEIN Titelmatch um MEINEN Spot betrogen wurde. Jetzt wurde mir auch noch MEIN Titel gestohlen. Ich will... Ich VERLANGE meinen Title Shot. Ich VERLANGE eine Bestrafung für dieses Verbrechen. Ich VERLANGE das Randy Orton ob dieser inszierten Scheiße der Titel weg genommen wird.
    • Lala Sakurai:
      Ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen: Randy Orton sollte hier und heute meinem Tylerchen das Gold aushändigen müssen! Dieser Skandal darf nicht Bestand behalten! Oder… oder ist es am Ende sogar so, dass Tercera auf mütterliche Anweisung gehandelt hat? Ich kann und will es eigentlich nicht glauben, nicht mal ernsthaft in Betracht ziehen… und doch, Unterstützung fand ich wenig von meiner Mutter für mine Beziehung zu Tyler. Drum verlange ich es nun von ihr selbst zu hören, was Sache ist!

      Țepeș' Magic Library

      Und da erscheint Mama Sofiya Țepeș, die General Mistress von World Fantasy Wrestling, mit Head Referee Amelia Niculescu und gesellt sich zu Tyler & Lala.

      Sofiya Țepeș:
      Ich kann dir versichern, dass diese Aktion nichts mit uns zu tun hatte. Daisybell hatte offenbar Recht damit Tercera zu misstrauen. Sie hat auf ihre Chance gewartet und sie ergriffen – und uns und insbesondere mich dabei richtig dumm dastehen lassen. Unnötig zu erwähnen, dass ich mir das nicht bieten lasse und Tercera del Sol offiziell keine WFW Ringrichterin mehr ist. Weitere Maßnahmen mögen folgen, sobald ihre wahre Identität entschlüsselt wurde – wie meine Nachforschungen ergaben, gibt es nämlich keine Tercera del Sol. Dies soll aber nicht davon ablenken, dass sie erst durch Randy Ortons tätlichen Angriff überhaupt aktiv werden konnte.

      Amelia Niculescu:
      In der Tat. Dies allein hätte seinen Matchausschluss nach sich ziehen müssen. Hat es aber nicht, weil Tercera die Ringärzte clever für sich einspannte. Um es kurz zu machen: ich bin sehr, sehr wütend. Auf Tercera UND Randy Orton…

      Prelude of...
      I hear voices~!

      Und da erscheint der Undisputed Champion Randy Orton – gemeinsam mit Val Venis und Chavo Guerrero jr. als Backup. Man schlendert zum Ring, antwortend.

      Chavo Guerrero jr.
      You know, homes… when Tyler Black was the one benefitting from one-sided refereeing, I didn’t hear any complaints. Remember when Lala helped him against The Rock? Or low-blowed Batista? I most certainly do. Karma is an improper lady after all.

      Val Venis:
      Yeah, that’s irony as big as Symvia Meloni’s melons. One would guess Tyler would be the last person to complain about officials not being fair. Guess you learn some new every day indeed if you just listen closely to the voices of the whining…

      Man ist im Ring angekommen. Orton blickt demütig zu Lala und Tyler… und… er hält tatsächlich ihnen den Gürtel hin.

      Randy Orton:
      You are… all so very right.
      I do not deserve… this title.
      Here… take it.


      Lala blinzelt kurz ungläubig, dann greift sie zu… ins Leere. Orton hat das Gold zurückgezogen.

      Randy Orton:
      Yeah… as if.
      I may not deserve this gold… but there’s no way I hand it over.
      Unless you make me… through beating me.
      Yet you did not.
      It’s just that simple.
      On a completely different note…
      We had nothing to do… with Tercera del Sol.
      Sure… Nene has a history of infiltration… but Tera is not Nene.
      We do not know who she is.
      And we do not care.
      I understand how you need explanations… need someone… who is guilty.
      But that plot was not… of our design.
      The matter of fact is… Tercera did not act… to aid me. That was merely a lucky concidence.
      May she… simply acted… against you… Tyler.
    • Midnight Owl

      Mit diesen Gästen hätte vermutlich nicht jeder gerechnet: Mit einem Lächeln im Gesicht schlendert Simo Sinclair aus dem Eingangsbereich auf die Rampe, gefolgt von Ian Lincoln. Der einstmals als Butler Gehandelte schaut sich die Versammlung im Ring an und scheint an und scheint sich köstlich zu amüsieren.


      Simon Sinclair:
      Überraschungen sind heutzutage Mangelware. Es wurde alles schon gesehen, es war alles schon mal da, und es ist alles viel zu offensichtlich, um den durchschnittlichen Geist noch eine eine Illusion zu bieten. Eine Situation, in der niemand weiß, was denn genau Sache ist, von den Initiatoren einmal abgesehen. Tja... wie es scheint wurde bei Pure Violence Abhilfe geschaffen! Noch dazu von meiner Wenigkeit, dem vermeintlichen Sidekick aber tatsächlichen Mastermind hinter The Mob.
      Ganz recht, Tyler Black. Erinnerst du dich noch an die Worte deiner Besseren Hälfte als die in Bedrängnis war? Sie lauteten: Diese Tat wird Konsequenzen haben! Und da meine jüngsten Geschäftspartnerinnen, Britani Knight und Summer Rae, sich schon lange an dir rächen wollten, war es an der Zeit einen Plan zu entwerfen, um diese Konsequenz zu verwirklichen. An diesem Punkt kam ich ins Spiel, jedoch nicht allein. Denn nicht nur du hast eine Frau an deiner Seite, sondern ebenso mein werter Geschäftspartner, The Miz. Aber wie konnten wir sie dafür nutzen um die Verhältnisse wieder her zu stellen? Indem wir sie als Tercera del Sol tarnten, den unterbeschäftigten Ringrichter Paul Truner davon überzeugten, einen Job als Interviewer anzunehmen, und seine nun vakante Position in unserem Interesse neu zu besetzen!
      Das Leben kann manchmal so einfach sein!
      Es ging also nie um Randy Orton, er war lediglich Nutznießer der Situation. Wichtig war dafür zu sorgen das du nicht Undisputed Champion wirst. Aber mal ganz ehrlich, Man in Black: Du bist der letzter Wrestler dieser Liga, der das Gold verdient hat. Zwar hat der nach wie vor amtierende Champion, Randy Orton, seinen Titel nicht errungen, indem er den ehemaligen Inhaber, Chris Jericho, bei den Wargames zur Aufgabe brachte. Doch er bezwang in bei Standing Alone klar durch Pinfall.
      Du hingegen konntest, wie Chavo Jr. schon treffend anmerkte, The Rock nur im I Quit Match bezwingen, weil deine Frau seine Worte zu deinen Gunsten interpretierte. Und auch den Standing Alone Sieg legte sie dir zu Füßen, indem dafür sorgte, das Batista aus dem Rennen flog. Wäre dies nicht der Fall gewesen, hätte das Monster einen weiteren, großen Erfolg in seiner Vita. Du hast also keinen berechtigten Grund dich zu beklagen, Tyler Black. Deine zwei Chancen konntest du nur durch fremde Hilfe nutzen, eine andere wurde dir durch fremde Hilfe genommen. Du solltest vielmehr dankbar sein. Denn fortan kannst du beweisen, das du nicht auf deine Muse angewiesen bist, um Erfolge zu feiern, sondern sie aus eigener Kraft erringst. Solltest du denn dazu fähig sein.
    • Tyler setzt ein bittersüßes Lächeln auf.

      Tyler Black
      Wie schön hier doch alle mit den Fingern auf den anderen zeigen.

      Er macht eine Pause.

      Tyler Black
      Batista wurde also betrogen und ich war der Nutznießer? Seltsam... in meiner Erinnerung bekam das "Monster" sogar eine zweite Chance. Ein Novum bei Standing Alone. Das er diese nun nicht nutzen konnte, dass wollt ihr MIR vorwerfen?
      Ich habe nicht Tag ein, Tag aus die Regeln gebeugt und die mangelnde Durchsetzungskraft einer grenzdebilen "Chefin" ausgenutzt. Mich hinter einer Organisation versteckt. Es ist egal ob Camus Company, Shogunate of Doom oder Sinclairs kleiner Mob. Sie stehen hier, feiern sich selbst und ihr...


      Er deutet aus Sophia.

      Tyler Black
      ... schaut seit langer Zeit machtlos zu. Ihr lasst euch übertölpeln. Stellt Personen ein, deren Existenz ihr nicht kennt und akzeptiert das Resultat. Es ist soweit das die Verschwörer, ohne Angst vor Konsequenzen, sich hier profilieren und euch auslachen...
      Ihr könnt auf mich zeigen wie ihr wollt. Die Fälle aufzählen, bei denen ich angeblich von Fehlern profitiert hätte... Aber ihr werdet mir nicht mein mir verdientes Recht abstreiten können. ICH VERDIENE diesen Titel. Ich VERDIENE meinen One on One Shot. Ich VERLANGE Konsequenzen. Sonst ziehe ich diese Konsequenzen. Und ich bin gefährlicher als diese Rückgradlose, schmierige, hinterhältige Blindschleiche die das Gold vor sich hin schleppt.
    • Lala hustet kurz. Ob wohl Vampire auch Erkältungen kriegen können? Oder gar ne Pollenallergie?

      Lala Sakurai:
      Tylerchan, jetzt bleib Gentleman und begib dich nicht auf das Niveau dieses popeligen Mob herab oder auf das dieser ewigvorgestrigen Weeaboos. Nur weil ich in diesem Ton mit meiner Mutter spreche, heißt das nicht, dass du das auch solltest.
      …davon abgesehen hat er aber recht, Mama. Du kannst dir nicht von diesen Heinis da so auf der Knotenflechte rumtanzen lassen. Du musst diesen Leuten klarmachen, dass sie dich, unsere Familie zu respektieren haben und dass es in der Tat Konsequenzen nach sich ziehen wird, wenn dies versäumt wird.


      Sofiya nickt.

      Sofiya Țepeș:
      Du tust gut daran deinen Angetrauten zu zügeln, denn egal wie gefährlich ER ist, ICH bin gefährlicher und für gewöhnlich reagiere ich empfindlich darauf, wenn man in dieser Art und Weise mit mir zu konversieren sucht. Dahingehend sollte er sich vielleicht bei seiner früheren Chefin erkundigen, die das auch versucht hat und seitdem klug genug geworden ist, mir weit aus dem Weg zu gehen.
      Doch genug davon, denn Konsequenzen werden in der Tat zu Recht gefordert. Und ich bin bevollmächtigt von unserer geistig völlig zurechnungsfähigen Chefin selbige nach Gutdünken auszuführen. Was uns zum Tournament of Honor bringt und einem der dort stattfindenden Erstrundenmatches. Dort wird Tyler Black nämlich… hiermit offiziell auf Simon Sinclair treffen.
    • Simon Sinclair:
      Na, das ist doch mal ein Wort! Solch eine Konsequenz ist stets willkommen, spielt sie uns doch quasi in die Karten. Begehe also besser nicht den Fehler mich, so wie deine Frau, falsch einzuschätzen Tyler Black. Und damit meine ich nicht nur, das mir die japanische Kultur egal ist, sondern ebenso, das es dir gar nicht möglich ist auf mein beziehungsweise unser Niveau zu sinken. Du sinkst nur auf deine Knie, bevor du nach dem Magig Moonlight schwarz siehst. Sieh an... jetzt wird mir auch klar warum du dich so nennst. Es wird mir eine Freude sein wenn ich deinen Traum vom Gold ein weiteres platzen lasse. Ich... nein, wir können es kaum erwarten.
    • Tyler Black
      Whow, whow, whow, whow, whow... Nicht so schnell! Nicht das ich nicht gerne Sinclairs hinterlistige Grinsen aus seinem Gesicht entfernen würde... Was ist mit Randy Orton? Was ist mit MEINEM Titelshot? Ich habe ein Recht auf dieses Match! Stattdessen steckt ihr mich in dieses Turnier? Ihr lasst Randy Orton mit diesem Betrug, der von Sinclair gerade offen zugegeben wurde, welchen ihr natürlich weder bestraft noch etwas anderes, davon kommen? Sowie Tecera del Sol? Wo ist euer Stolz? Wo ist das Ehrgefühl? Wie mir scheint ist meine Liebste Lala, das einzige weiße Schaf in der Familie.
    • Sofiya guckt mit bösem Blick zu Tyler.

      Sofiya Țepeș:
      Was habe ich dir gerade eben gesagt, wie du mit mir zu kommunizieren hast, Herr Möchtegern-Schwiegersohn? Lege ich es dir positiv aus, dann beweist du gerade Eier und zeigst so, dass du dazu in der Lage sein wirst, meine Tochter in den Flitterwochen zu befriedigen. Lege ich es dir schlecht aus, beweist du allerdings auch gerade ein hohes Maß an Dämlichkeit, war ich doch gewillt Lala für dieses Match wieder mit Referee Befugnissen auszustatten… doch nun überlege ich, ob es nicht sinnvoller wäre Olga einzusetzen. Und tatsächlich ist die Dicke deiner Eier sehr fragwürdig, denn ein echter Mann sollte zufrieden damit sein, den Mann, der einem geschadet hat, matchtechnisch auf dem Silbertablett serviert zu bekommen.
      Darüber hinaus hast du Herrn Sinclair wohl nicht richtig zugehört… drum erlaube mir seine fahlen Andeutungen zu übersetzen: Tercera del Sol ist niemand anderes als die Frau an der Seite von The Miz… Maryse. Seine Ehefrau, habe ich gehört. Und eben diese Maryse hat nun ca. eine Minute, um hier zu erscheinen, ansonsten darf sie sich als hochgradig gefeuert betrachten und sich mit dem Gedanken anfreunden nie wieder an einer WFW Show teilzunehmen.
    • Die Uhr tickt. Und tickt. Doch die Ehefrau von The Miz kommt pünktlich, schlendert auf die Rampe, wo sie sich zu Sinclair und Lincoln gesellt.

      Maryse:
      Da ist wohl jemand mächtig sauer?! Ist aber auch vollkommen verständlich, wird eine Frau in Ihrer Position doch nicht alle Tage so dermaßen zum Narren gehalten. Doch da mein mexikanischer alter Ego nicht mehr Ringrichterin sein darf, stellt sich mir nun doch die Frage, welchen dienst ich Ihnen ansonsten noch erweisen kann. Ist etwa ein Posten als Interviewerin zu besetzen, weil Paul Turner in seiner neuen Funktion keine Bereicherung darstellte?
    • Die General Mistress lächelt bittersüß.

      Sofiya Țepeș:
      ”Sauer” wäre eine höchst freundliche Umschreibung meiner Gefühlswelt. Seit dem einen oder anderen Jahrhundert habe ich mich dem friedlichen Zusammenleben zwischen Vampiren und Menschen verschrieben und dafür von meiner Spezies viel Kopfschütteln geerntet. Weil Menschen ein verlogener Haufen seien, die man nicht als etwas anderes als Getränke ansehen dürfe, sonst würde man einen Pflock durchs Herz einladen. Kurz gesagt: du verkörperst all jene Vorurteile und durch dein Handeln hast du meine große Agenda des Zusammenlebens besudelt. Und das dulde ich ebenso wenig wie wenn man mein Vertrauen missbraucht. Dass es eine verdammt dumme Idee ist eine Țepeș zu betrügen wirst du nun übrigens merken. Denn der einzige Grund, warum du noch nicht gefeuert bist, ist der, dass du um deinen Verbleib kämpfen sollst. Gegen Amelia. Hier und jetzt. Verliere und dein ohnehin als Tercera del Sol unterschriebener Vertrag ist nichtig. Und falls es nicht offensichtlich sein sollte… so rasch bekommst du keinen anderen. Wenn überhaupt jemals.

      Da guckt Maryse doch erst mal dumm aus der Wäsche.

      Sofiya Țepeș:
      Besagter Paul Turner wird übrigens das Match leiten, um sich so seinerseits für seinen alten Job zu empfehlen. Sollte er das Match nicht gut leiten… kann er seinerseits auch gleich die Koffer packen.

      Sie blickt zu Tyler Black von wegen „Konsequenzen genug“?

      Randy Orton:
      Well… it appears the Champion is just barely credited cast… for this whole scene… which is about to end in favor of… that match that just got announced. I suppose we shall take our leave then… Val… Chavo… let’s go…

      Sofiya Țepeș:
      Hiergeblieben! Mit Ihnen bin ich auch noch nicht fertig, Herr Orton!
      Spätestens mit Ihrem Titelgewinn glauben Sie wohl Narrenfreiheit zu genießen.
      Nun, das ist falsch. Ihr Angriff auf meine Tochter Amelia war der berühmte Tropfen in das volle Fass.
      Zu Ihrer Information: Sie werden in wenigen Wochen bei unserer Brexit Englandtour ihr Gold verteidigen.
      In Manchester gegen den Local Hero… Doug Williams!
      Viel Freude dabei quasi gegen ein ganzes Land anzutreten.
      Oh… und selbst wenn Sie gewinnen *sollten*… ist das nur der Auftakt.
      Denn jenes Match gegen Doug Williams wird ein ToH Erstrundenmatch.
      Und in jedem Turnierkampf gilt es das Gold zu verteidigen!
      Ja, ganz recht: das diesjährige Turnier wird ein Undisputed Titelturnier.
      Es ist allerhöchste Zeit, dass es wieder einen Undisputed Champion gibt, der diesen Namen verdient.
      Und ebendieser wird in diesem Turnier ermittelt.
      …du siehst also, Herr Möchtegern-Schwiegersohn… es liegt alles bei dir zu beweisen, dass du diesen Titel „verdienst“… indem du das Turnier gewinnst. Ich bin schon sehr gespannt, ob dein Wolfsbiss mit deinem Wolfsgeheul mithalten kann. Und ich habe eine Tochter, die dahingehen der beste Direktvergleich ist, also glaub mir, wenn ich sage, dass ich weiß ob ein Wölfchen einen festen Biss hat oder nur auf Gummiknochen kauen kann…


      Orton guckt böse, geht dann aber mit Chavo und Val ohne jedes weitere Wort ab… wie ohnehin diese Szene ihr Ende findet. Steht ja auch nun ein Match bevor.

      ---------------------------------------
      (es sei denn es woll doch noch jemand nen Kommentar hinzufügen^^)
    Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien