Bad News Barrett

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bad News Barrett

      „Bad News“ Wade Barrett
      Nationalität: England, GB
      Herkunft: Preston
      Größe: 1,96 m
      Gewicht: 112 kg


      Nicknames & Aliases
      "Bad News"
      „The Bare Knuckle Brawler“


      Optik
      Barrett trägt einen schwarzen Vollbart inkl. Koteletten und einen Kurzhaarschnitt mit Scheitel nach links.
      Er trägt drei Tattoos: Stacheldraht auf seinem linken Deltamuskel, ein Tribalmuster direkt unter dem ersten Tattoo und eine Rose auf dem rechten Deltamuskel und dem Motto "Culture, Alienation, Boredom, & Despair", eine Songzeile aus dem Manic Street Preachers Song "Little Baby Nothing"
      In Ring Gear: Schwarzes Shirt mit roter Schrift und den Worten "BAD" oben und "NEWS" unten, schwarze Shorts und gleichfarbige Kneepads und Boots, verschiedenfarbige Anzüge inkl. Oberhemd für Promos und dazu passenden Schuhen bzw. Hose

      Theme Song

      Rebel Son (Jim Johnston)


      In Wrestling
      Finishing Moves:

      Bad News Bull Hammer (High Impact Elbow Smash with theatrics)


      Signature Moves:
      Wasteland (Fireman's Carry Slam)
      Backbreaker
      Back kick
      Big boot
      Elbow drop
      Multiple knee lifts to an opponent trapped in the ropes
      Neckbreaker
      Powerbomb
      Pumphandle falling powerslam
      Rotating vertical suplex
      Winds of Change (Spinning Side Slam)

      + „Normale“ Moves:

      Grundbeschreibung
      Wade Barrett gilt als harter Brawler, der sein Handwerk bei illegalen Untergrund-Faustkämpfen in den Straßen von Preston, einer rauhen Gegend im Nordwesten Englands erlernte.
      Durch diese harte "Ausbildung" gilt Barrett als fintenreicher Kämpfer, dessen schiere Kraft einen Kampf auch durchaus vorzeitig entscheiden kann. Seine Achillesferse ist allerdings die im Kampf immer wieder durchscheinende Arroganz, die dazu führen kann, daß er den Gegner kurzzeitig nicht ernst nimmt, was schon zu seinem Nachteil ausgenützt wurde.

      Der Signature Move "Wasteland" ist nach der Stätte eines seiner Kämpfe benannt.


      Wichtigste WFW Karrieredaten
      -

      Trivia
      - hat einen Abschluss in Meeresbiologie
      - setzte bei seinem Gimmickdebut als Bad News Barrett Rusev außer Gefecht
      - freundete sich mit der englandweit bekannten Sängerin Andy Ferguson an, die nun als sein Valet gilt.
      - war in den berüchtigten Backstagevorfall mit Ambrose, Rusev und MUAH verwickelt
      Support MUAH! :cheer:
    Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien