Konoka Yuumura

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Konoka Yuumura

      Konoka Yuumura
      Nationalität: Japan

      Nicknames & Aliases
      Senka Stanković

      Optik
      Ein schwarzer Pony fällt Konoka über die Stirn, nah an ihre braunen Augen heran. Längere Strähnen umrahmen das Gesicht, der Hauptteil ihres Haars schmiegt sich wie ein voluminöses, schwarzes Cape an ihren Körper, das gradlinig auf bodenlänge geschnitten ist.
      Konoka pflegt ein baufreies, sommerliches Top und eine kurze Jeanshose zu tragen.
      Zudem trägt sie kurze Handschuhe und hat Sandalen an ihren Füßen, deren Schnüre quer verlaufen und besonders jeweils den Knöchel und den dicken Zeh im Besonderen umgarnen, um festen Halt zu gewährleisten.
      Konoka ist 160 Zentimeter groß, von eher zarter Statur, aber natürlich gut austrainiert.

      Theme Songs
      Fate's Decided
      Shades of Horror (als Senka Stanković)

      In Wrestling
      Finisher
      Point Blank (Double Knee Facebreaker [Codebreaker])
      Signature Moves
      Bad Fortune (Crash Thunder Buster / Belly to Back Suplex to Front Facebuster) [“Shadow Vortex” als Senka Stanković]
      Sharpshooter
      Black Aim (Diving Bulldog)
      Black Kitten Bridge (Tiger Suplex '85)
      Poison Rana
      Fujiwara Armbar
      zum kompletten Moveset

      Grundbeschreibung
      Konoka ist eine kecke, junge Frau, die sich lange als Strippenzieherin im Hintergrund gefiel und so über Jahre direkten oder indirekten Einfluss in die Geschicke der Camus Company und World Fantasy Wrestling nahm. Viele Debüts sind mit ihrem Wirken verknüpft. Sie ist sehr selbstsicher, clever und weitgehend furchtlos, hat scheinbar immer alles unter Kontrolle. Obgleich aufgeschlossen und redselig verrät sie nie mehr als sie will und behält stets einiges für sich – nicht umsonst ist ihr Wahlspruch „das ist ein Geheimnis“. Kein Geheimnis ist, dass sie ein Faible für attraktive Frauen hat. Etwas undurchsichtig ist ihre Beziehung zu ihrer großen Schwester Kumiko Yuumura, einer Kampfkünstlerin und stark traditionellen Tempeldienerin. Ihre familiären Bande sind sehr stark und das Verhältnis innig, aber ob ihrer stark gegensätzlichen Persönlichkeiten sind sie selten auf einer Wellenlänge.

      Wichtigste WFW Karrieredaten
      17.05.2010 Rav #185: Debüt in einer Szene mit Dean Malenko, in der gleichzeitig das Debüt von Aurora MacMeow vorbereitet wurde.

      Trivia
      - Konokas primäre Inspirationsquelle ist Konoka Konoe; ein Bild dieser mit einer Wasserpistole legte den Grundstein, ein Bild derselben in tollen Sandalen zementierte Konokas grundsätzlichen Look.
      - Eine weitere klare Inspirationsquelle ist Kirika Yuumura, von der sie auch ihren „eigentlichen“ Job hat, der zu Gunsten von Wrestling auf Eis liegt und der stets wenn überhaupt nur sehr dezent angedeutet wurde: Profikillerin.
      - Ihr Wahlspruch „das ist ein Geheimnis“ ist von Xellos aus Slayers übernommen.
    Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien